Die Tricks, um die verschiedenen Enden von Elden Ring freizuschalten

  Die Tricks, um die verschiedenen Enden von Elden Ring freizuschalten

Die Tricks, um die verschiedenen Enden von Elden Ring freizuschalten

Möchten Sie alle möglichen Enden von Elden Ring erleben? Hier sind die Quests und Tipps, mit denen Sie auf die verschiedenen möglichen Endungen im Spiel Elden Ring zugreifen können. Seien Sie vorsichtig, es wird manchmal notwendig sein, Spiele mit den Backups zu spielen.

Wir empfehlen Ihnen, vollständig zu lesen, da einige Endungen Points of No Return haben, die Sie daran hindern, die anderen Endungen freizuschalten.

ELDEN LORD, ALTER DES BRUCHS

Das Ende von The Elden Lord, Age of Fracture ist das "Standard"-Ende, da es nichts anderes erfordert, als alle erforderlichen Bosse zu besiegen. Nachdem der letzte Boss besiegt wurde, werden die Spieler in die Nähe der gebrochenen Marika gestellt und berühren sie dann einfach, um ELDEN LORD zu werden.

Dieses Ende schaltet zusammen mit allen anderen "Lord of Elden"-Endungen den Erfolg "Lord of Elden" frei. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie nicht mehr auf dieses Ende und alle anderen Enden zugreifen können, wenn Sie im Ende von Lord of the Frenzied Flame zu weit vorankommen .

Die Tricks, um die verschiedenen Enden von Elden Ring freizuschalten

ELDEN LORD, ALTER DER DÄMMERUNG

Die zweite Version des Elden Lord-Endes, Age of the Duskborn, beinhaltet das Abschließen von Fias Quest oder zumindest der letzten beiden Schritte davon.

Lassen Sie uns gemeinsam die sekundäre Quest entdecken:

  • Fia wandert in den Wartebereich des runden Tisches und bittet Sie, sie zu umarmen, wodurch die Quest aktiviert wird.
  • Für Fias Suche musst du zuerst mit Rogier sprechen, dem Magier, der dir im Kampf gegen Margit geholfen hat, die sich auf Schloss Sturmschleier aufhält.
  • Gehen Sie dann in den geheimen Bereich unter dem Schloss. Unten finden Sie die Basis des Todesbaums, der sich über die gesamte Burg ausgebreitet hat. Suchen Sie nach einem bestimmten Blutfleck, der zeigt, dass Rogier durch den Todeszustandseffekt getötet wurde.
  • Kehren Sie später zum runden Tisch zurück und fragen Sie Rogier danach. Rogiers Nebenquest geht von dort aus weiter, aber Sie müssen nicht weiter gehen, um dieses Ende zu erreichen.
  • Für Fia müssen Sie mehrmals umarmt werden. Schließlich wird sie dir einen erodierten Dolch geben und dich bitten, ihn seinem Besitzer zurückzugeben.
  • Sprich mit D, einem anderen Rundtisch-NPC. Es ist nicht sein Messer, aber er weiß, wem es gehört. In einer Zwischensequenz wird Fia D töten, woraufhin sie den runden Tisch verlässt.
  • Danach müssen Sie nach Nokron, der Ewigen Stadt, gehen. Nachdem Sie Radahn besiegt haben, begeben Sie sich dorthin, wo der Stern in Limgrave gefallen ist, und gehen Sie in den Untergrund. Sie erreichen schließlich ein Aquädukt, dem eine Reihe von Zwillingsbossen folgt.
  • Nachdem Sie sie besiegt haben, gehen Sie den Wasserfall hinauf und Sie erreichen Deeproot Depths. Die Haupt-Boss-Arena befindet sich im nordöstlichen Teil dieses Gebiets, das Sie erreichen können, indem Sie in der Stadt Nameless Eternal auf eine Reihe von Ästen klettern.
Für alle, die keine Gelegenheit hatten, den ersten Teil von Fias Quest zu absolvieren, können Sie hier das Ende nachholen. Sobald Sie Root Depths erreicht haben, wird Fia D außerhalb des Bildschirms töten und den Runden Tisch für Root Depths verlassen. Das Ende ist dasselbe, unabhängig davon, ob Sie die erste Hälfte von Fia's Quest abgeschlossen haben oder nicht.

In der Boss-Arena müssen Sie die Champions von Fia besiegen, die eine Bande von NPC-Eindringlingen sind. Nachdem Sie sie getötet haben, finden Sie Fia neben einer Teleporttür, die nicht aktiv ist. Sie müssen von Fia zurückgehalten werden und alle Dialogoptionen mehrmals ausschöpfen. Sie wird Sie schließlich nach dem Siegel des Todes fragen, das im Göttlichen Turm in Liurnia erhältlich ist.

Um auf den Divine Tower of Liurnia zuzugreifen, müssen Sie etwa die Hälfte der Nebenquest Ranni the Witch durchlaufen.

Zusammenfassend müssen Sie sich mit Ranni auseinandersetzen, nach Nokron, der Ewigen Stadt, reisen und die Fingerslayer Blade finden. Nachdem Sie es Ranni gegeben haben, gibt sie Ihnen die umgekehrte Statue von Carian. Reisen Sie zur Carian Study Hall, die sich im südöstlichen Teil von Liurnia befindet, und verwenden Sie die Carian Inverted Statue, um die Study Hall umzukehren. Sie müssen nach unten und durch die Studienhalle gehen, wo Sie ein Aufzug zum Göttlichen Turm
von Liurnia bringt, wo die Spieler das Siegel des Todes finden können.

Kehre zu Fia in den tiefen Tiefen zurück und sie wird dir erlauben, zur Boss-Arena zu gehen, wo du gegen den Lichdragon Fortissax kämpfst, der dir die Rune des Prinzen des Todes geben wird. Nach dem Sieg über den letzten Boss haben die Spieler die Möglichkeit, die Prince of Death Rune auf Marika anzuwenden, was das Ende von Age of the Duskborn einleitet.

Die Tricks, um die verschiedenen Enden von Elden Ring freizuschalten

ELDEN LORD, ZEITALTER DER VERZWEIFUNG

Für das Ende von Elden Lord, Age of Despair, müssen Sie die Dung Eater-Questreihe abschließen, bevor Sie das Spiel beenden. Plätze im Spiel. Nachdem Sie einen gefunden haben, müssen Sie zum runden Tisch gehen und einen Raum direkt nach den Twin Maiden Husks betreten, in dem sich eine Projektion des Dung Eater befindet. Sobald er sieht, dass Sie einen Fluch des Meeresbodens auf sich haben, wird er Sie damit beauftragen, ihn in den unterirdischen Ländern unterhalb von Leyndell zu zerstören, und Ihnen den Schlüssel zu seiner Zelle geben.

Davor müssen Sie die Geschichte des Schwarzwächters voranbringen, damit sie später vorhanden ist. Dazu müssen Sie die ersten Schritte von Ryas Nebenquest abschließen, nämlich sie in Liurnia zu finden. Sie wird Ihnen sagen, dass ihre Halskette gestohlen wurde. Begib dich zur Boilprawn-Hütte in Liurnia, wo du den Blackguard findest, der die Halskette gestohlen hat. Kaufen Sie ihn für 1.000 Runen und kaufen Sie dann gekochte Garnelen von ihm. Er wird Ihnen sagen, dass er jedem vertraut, der gekochte Garnelen mag, und Sie werden Freunde fürs Leben.

Gehen Sie jetzt nach Leyndell, der Hauptstadt, und finden Sie den Brunnen, der zu den Underlands führt. Selbst wenn Sie in der Geschichte zu weit gehen und Leyndell zu Asche wird, gibt es immer noch ein Loch, das in den Untergrund führt. Der unterirdische Abschnitt ist ein Labyrinth, in dem Sie den Dung Eater finden müssen.


Verlassen Sie die Grace Site zu Ihrer Linken und gehen Sie nach rechts in das Käfigloch im Boden. Sie werden auf einige Ratten stoßen und es gibt ein Rohr, mit dem Sie auf der rechten Seite aussteigen können, und einige Miranda-Blumen auf der linken Seite. Gehen Sie an den Miranda-Blumen vorbei, steigen Sie die Leiter hinauf und folgen Sie diesem Pfad. Wenn Sie dort angekommen sind, sagen Sie dem Mistfresser, dass er sein Gefängnis verlassen soll.

Kehre in den Round Table Room zurück, in den Raum, in dem der Mistfresser war. Es wird jetzt eine Nachricht geben, die Sie zum „Äußeren Wassergraben“ führt, dem Leyndell-Wassergraben. Begeben Sie sich zum Grace Capital Rampart-Gelände und gehen Sie nach Nordwesten, um die Stelle zu finden, an der er in Sie eindringen wird. Hier wird auch die Blackguard wieder erscheinen und Ihnen einen weiteren Meeresbodenfluch geben, was wichtig ist, da Sie insgesamt fünf benötigen.

Nachdem Sie den Mistfresser besiegt haben, kehren Sie zum runden Tisch zurück und sprechen Sie mit ihm . Er wird Sie bitten, den Körper, den er in den unterirdischen Ödlanden gefunden hat, mit dem Fluch des Meeresbodens zu implantieren, von dem Sie alle fünf Exemplare haben werden. Sie können ihm weniger als fünf geben und später wiederkommen, aber töten Sie ihn nicht, bis Sie ihm fünf gegeben haben .

Danach gibt er dir die Rune Repair Curse of the Fell, die auf Maria im letzten Bereich angewendet werden kann, um diese Version des Endes auszulösen.

Die Tricks, um die verschiedenen Enden von Elden Ring freizuschalten

ELDEN LORD, ALTER DER ORDNUNG

Die nächste Version des Elden Lord-Endes, Age of Order, erfordert, dass Sie die Nebenquests von Brother Corhyn und Goldmask abschließen. Achten Sie darauf, dass Sie im Hauptszenario nicht zu weit gehen. Einer der Hauptsperrpunkte ist Melina, die den Erdbaum verbrennt, also schließe diese Phasen so schnell wie möglich ab.

Sie werden Bruder Corhyn zum ersten Mal in der Tafelrunde begegnen, als ein heiliger Praktizierender, der Ihnen Beschwörungsformeln verkauft. Nachdem Sie die Raya-Lucaria-Akademie erreicht haben, wird Ihnen Bruder Corhyn sagen, dass er das Zelt der Tafelrunde verlässt, um Goldmask zu finden. Sie finden Corhyn dann auf dem Altus-Plateau, nördlich der Grace-Stätte an der Kreuzung des Altus-Highways. Sprich mit ihm und suche dann Goldmask, die in diesem Bereich auf der großen kaputten Brücke sitzt. Sie können es über eine Teleporttür am nördlichen Ende der Brücke erreichen.

Goldmask wird nichts sagen, wenn Sie mit ihm sprechen, aber danach zu Corhyn zurückkehren, was dazu führt, dass er diesen Ort verlässt, um mit Goldmask abzuhängen. Du musst mit beiden sprechen, um voranzukommen, aber dazu benötigst du mindestens zwei Große Runen. Sie finden sie dann in Lyendell, der Hauptstadt, am Rand einer Klippe in der Nähe des Kolosseums. Nachdem Sie erneut mit ihnen gesprochen haben, müssen Sie zur Radagon-Statue gehen, die Sie finden, nachdem Sie Godfrey, das Phantom des ersten Elden Lords, besiegt haben.

Die Statue wird Sie bitten, den Zauber „Gesetz der Regression“ vor sich zu wirken, um voranzukommen, der im Principia-Gebetbuch des Goldenen Ordens zu finden ist. Dieses Gebetbuch befindet sich ganz oben in dem Raum, in dem Sie gegen Godfrey kämpfen, und kann erreicht werden, indem Sie hinausgehen und auf ein paar Dächer springen. Nachdem Sie das Buch erhalten haben, müssen Sie es einem NPC wie dem Schildkrötenpapst geben, um Ihnen den Zauberspruch „Gesetz der Regression“ beizubringen. Die Verwendung dieses Zaubers erfordert 37 Intelligenz, also stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Statistiken haben, um voranzukommen.

Danach finden Sie Corhyn und Goldmask im Riesengebirge auf der Brücke südlich der Stargazer-Ruinen. Als nächstes müssen Sie das Gebiet von Crumbling Farum Azula abschließen und den Story-Boss dort besiegen. Sobald dies erledigt ist, wird Lyendell in Asche liegen, und Sie werden Goldmask von früher tot in der Nähe des Kolosseums finden. Auf seinem Körper ist die Rune der perfekten Ordnung. Sobald Sie es haben, wenden Sie es einfach auf Maria an, um dieses Ende zu erhalten.

ALTER DER STERNE

Jetzt, da wir alle Variationen des Endes von Elden Lord gesehen haben, können wir uns auf neues Territorium begeben.
Dieses Ende ermöglicht es Ihnen, den Erfolg "Age of Stars" zu erhalten, und es ist das einzige Ende, bei dem dies möglich ist. Dieses Ende hat keinen Punkt ohne Wiederkehr und hindert Sie nicht daran, auf die anderen Enden zuzugreifen. Das Wichtigste, was Sie für diese Quest tun müssen, ist, die Questreihe von Ranni the Witch abzuschließen.

Nachdem Sie Liurnia erreicht haben, begeben Sie sich in den nordwestlichen Abschnitt, wo Sie Caria Manor finden. Gehen Sie durch dieses Gebiet, bis Sie die königliche Ritterin Loretta besiegen, die Ihnen Zugang zum Gebiet der drei Schwestern gewährt. Gehen Sie in die Mitte der drei Türme, wo sich Ranni's Rise befindet. Verpflichte dich zu seinem Dienst.
Nachdem du Radahn besiegt hast, begib dich durch Limgrave's Hole nach Nokron, Ewige Stadt. Fahren Sie hier fort und finden Sie Nokrons Schatz, die Fingerslayer-Klinge. Kehre zu ihrem Turm zurück und sie gibt dir Zugang zu Rennas Anhöhe, dem nördlichsten Turm im Gebiet der Drei Schwestern.
Benutze das Teleport-Portal, um unterirdisch zum Ansel River zu reisen. Direkt vor Ihnen befindet sich eine Gnadenseite und eine Puppe, die wie Ranni aussieht. Hebe die Puppe auf und ruhe dich am Ort der Gnade aus. Sie haben die Möglichkeit, mit der Puppe zu sprechen, was Sie mehrmals tun sollten, bis die Puppe zugibt, Ranni zu sein, und Ihnen sagt, dass Attentäter in der Nähe sind.
An diesem Ort der Gnade kann man nur mit der Puppe sprechen. Danach fahren Sie durch den Fluss, bis Sie Nokstella erreichen. Bleiben Sie hier auf dem ebenerdigen Weg entlang des Flusses, bis Sie einen Aufzug finden. Nehmen Sie es und gehen Sie vorwärts durch den Tunnel vor Ihnen.

Im nächsten Bereich wird dich ein Eindringling angreifen, der aussieht wie Blaidd (aber nicht ist). Besiege ihn und Ranni wird es dir danken, indem er dir einen Schlüssel gibt. In der Ecke dieses Bereichs befindet sich ein Gebäude mit Aufzug. Nimm den Aufzug zum Lake of Rot und aktiviere den Ort der Gnade. Gehen Sie dann zur großen Bibliothek in Raya Lucaria, wo sich hinter Rennala eine verschlossene Truhe befindet. Darin befindet sich der Black Moon Ring. Kehren Sie zum Lake of Rot zurück und überqueren Sie ihn in Richtung des massiven Gebäudes. Sobald Sie drinnen sind, folgen Sie dem Fluss zu einem Wasserfall, wo Sie einen Sarg betreten können.

Dies bringt Sie zum Bosskampf Astel, Naturalborn of the Void. Besiege es und es wird einen Pfad am Ende der Arena geben, der zu einem anderen Bereich führt. Wenn Sie den Black Moon Ring nicht gesammelt haben, wird dieser Durchgang blockiert. Wenn Sie diesen passieren, finden Sie sich am Altar des Mondlichts wieder, gehen Sie südlich der Kathedrale vorbei am Glintstone Dragon. In der Kathedrale wird es einen Weg geben, der nach Ranni führt. Gib ihr den Ring und sie wird dir sagen, dass du deine Reise beenden sollst, und dir das mondlichtgraue Schwert zurücklassen.

Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, gehen Sie zum letzten Bereich des Spiels, in dem sich Marika befindet. Anstatt mit Marika zu interagieren, wird ein blaues Beschwörungszeichen auf dem Boden sein, das Ranni beschwört. Ihre Verwendung löst das Ende des Zeitalters der Sterne aus.

Die Tricks, um die verschiedenen Enden von Elden Ring freizuschalten

LORD DER rasenden Flamme

Das letzte Ende, Lord of the Frenzied Flame, schaltet einen eigenen Erfolg frei, um es abzuschließen. Es ist auch eines der wenigen Enden, das Sie daran hindert, auf die anderen Optionen zuzugreifen, es sei denn, Sie erledigen ein paar zusätzliche Dinge. Zu diesem Zweck müssen Sie nach Leyndell, der Hauptstadt, und zu den Subterranean Avoidance Lands gehen. Dieser Bereich ist auch nach dem Abbrennen der Hauptstadt zugänglich.

Im unterirdischen Bereich müssen Sie nach unten gehen, wo sich Mohg, das Omen, befindet. Dies ist eine schwächere Version des Schwertträgers, mit der Sie später im Spiel konfrontiert werden. Nachdem Sie Mohg besiegt haben, gibt es einen geheimen Tunnel unter dem Altar in seinem Bossbereich, den Sie durch Schlagen erreichen können. Sobald Sie drinnen sind, müssen Sie eine Plattform benutzen, um den Grund eines Lochs zu erreichen. Auf der Rückseite befindet sich eine Stätte der Gnade und eine große gelbe Tür in Form eines Augapfels. Sie müssen alle Rüstungen entfernen, um die Tür öffnen zu können.

Dies ist der Punkt ohne Wiederkehr, der Sie daran hindert, auf die anderen Enden zuzugreifen, es sei denn, Sie führen eine Reihe zusätzlicher Schritte aus. Sobald Sie drinnen sind, werden Sie von den Drei Fingern mit einem heißen Eisen gebrandmarkt.

Wenn Sie jetzt am Ende des Spiels mit Marika interagieren, ist die einzige Option das Ende von Frenzied Flame Lord.

Um nun das Zeichen der wahnsinnigen Flamme zu entfernen, müssen Sie Millicents Quest abschließen . Millicent ist in Caelid, wo ein Zauberer versucht, ihre Scharlachrote zu heilen. Beide befinden sich in der Nähe von Selia, der Stadt der Zauberei. Nachdem Sie Sage Gowry und Millicent getroffen haben, müssen Sie Commander O'Neil im Herzen von Aenoia Swamp besiegen, das sich neben der Stadt befindet. Nachdem du ihn besiegt hast, erhältst du die Unlegierte Goldene Nadel. Gebt es Sage Gowry und ruht an einem Ort der Gnade.

Wenn Sie zurückkehren, ist es für Millicent einsatzbereit. Gehen Sie zur Kathedrale der Pest, die sich auf der Klippe über Selia befindet, wo Millicent ist, und geben Sie ihr die Nadel. Sie wird es auf sich selbst anwenden, dann müssen Sie ihren Dialog erschöpfen. Danach geht sie zu Sage Gowrys Hütte, wo Sie ihren Dialog erneut erschöpfen müssen.

Dann müssen Sie zum Plateau von Altus gehen und in Richtung Shaded Castle gehen. Es befindet sich im Norden. Das Schloss befindet sich in einem vergifteten Sumpf voller scharlachroter Feinde. Oben im Schloss findet ihr Walkürenprothese. Gehen Sie jetzt von hier aus nach Süden zur Erdtree-Gazing-Site von Grave, wo Sie Millicent den Arm geben können. Vervollständige seinen Dialog.


Fahren Sie dann nach Dominula, dem Windmühlendorf, das sich im nördlichen Teil des Altus-Plateaus befindet. Reisen Sie zur Spitze des Dorfes und besiegen Sie Godskin Apostle, dann ruhen Sie sich an der Grace Site aus, die erscheint, wenn Sie besiegt werden. Millicent sollte in der Nähe erscheinen und Sie müssen erneut mit ihr sprechen.

Millicent wird nun auf die Spitze des Riesengebirges reisen, speziell zu den alten Snow Valley Ruins of Grace. Sprechen Sie erneut mit ihr und sie wird zu Miquellas Haligtree ziehen. Nachdem Sie das geheime Medaillon erhalten haben, verwenden Sie es am Great Rold Lift und fahren Sie nach Norden nach Ordina, der liturgischen Stadt. Löse das Rätsel hier und du öffnest eine Teleporttür, die dich zum Haligtree bringt. Gehen Sie durch diesen Bereich, bis Sie Millicent im Gebetsraum der Site of Grace finden. Sprechen Sie wieder mit ihr, bis Sie alles gehört haben, was sie zu sagen hat.

Gehen Sie weiter nach unten, bis Sie die Drainage Channel Grace Site finden. Gehen Sie von dort aus durch den von Fäulnis befallenen Baum, wo ein Ulcerated Tree Spirit war. Es gibt jetzt Beschwörungszeichen auf dem Boden, die Ihnen die Möglichkeit geben, Millicent anzugreifen oder sie zu verteidigen. Helfen Sie ihr, ihre Schwestern zu besiegen, und Sie werden eine Grace Site freischalten. Sprich mit Millicent, gehe und kehre zurück, um sie tot vorzufinden. Nimm die unlegierte Goldnadel von seiner Leiche.

Jetzt musst du Malenia im Herzen von Haligtree besiegen. Nachdem Sie sie besiegt haben, verwenden Sie die Nadel auf der Blume in der Nähe ihres Körpers, wodurch Sie Miquellas Nadel erhalten.

Sie müssen jetzt zum zerstörten Farum Azula gehen und sich vorwärts bewegen, bis Sie die Grace Site neben der großen Brücke erreichen. Gehen Sie vom Aufzug wieder nach unten und an einigen Feinden vorbei, bis Sie eine Klippenkante finden.

Lassen Sie sich zu den schwimmenden Vorsprüngen hinunterfallen und gehen Sie weiter, bis Sie sich auf einer der Plattformen "ausruhen" können. Eine Szene wird abgespielt und Sie werden in den Dragon Rider-Bossraum Placidusax gebracht. In diesem Bereich können Sie die Nadel verwenden, um sich von der rasenden Flamme zu reinigen. Sie müssen den Boss nicht besiegen, aber da die Nadel nur einmal verwendet werden kann, möchten Sie dies vielleicht tun, damit Sie später schnell hierher reisen können. Die Verwendung der Nadel verhindert daher, dass Sie an das Ende der rasenden Flamme gelangen.
To Top