Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

  Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Auf der Suche nach einem Muster von Elden Ring? Elden Ring hat eine sehr offene Struktur, die es Ihnen ermöglicht, Gebiete und Bosse in fast jeder Reihe zu bekämpfen. Wenn Sie jedoch einen klaren Weg durch die Länder dazwischen suchen oder sich nur auf den Kerninhalt konzentrieren möchten , um zum Ende des Spiels zu gelangen , führt Sie dieser Elden Ring-Leitfaden durch Ihre Reise.

Unten finden Sie unsere vollständige Elden Ring-Komplettlösung , die zu allen Hauptgeschichten und Bossen führt, die Sie besiegen müssen , um Elden Ring abzuschließen .

Komplette Komplettlösung für Elden Ring

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Kirche der Erwartung

Zu Beginn von Elden Ring erstellen Sie Ihren Charakter, bevor Sie die Welt betreten. Auf diese Weise können Sie ein Souvenir mit einer Starterklasse und einem speziellen Startergegenstand auswählen, der Ihre Attribute und Ihre Startausrüstung bestimmt. Sie können auch das Aussehen Ihres Charakters anpassen.

Nachdem Sie Ihren Charakter erstellt haben, spawnen Sie in der Church of Prospect. Gehen Sie nach draußen und befolgen Sie die folgenden Schritte, bis Sie zu einer Boss-Arena kommen, in der der Grafted Scion erscheint. Es ist zwar möglich, diesen gepfropften Sprout zu besiegen und zusätzliche Beute zu erhalten, aber Sie müssen in diesem Kampf sterben. Wenn Sie respawnen, finden Sie sich auf dem Stranded Graveyard in Limgrave wieder.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Limgraf

Wenn Sie in Limgrave geboren werden, finden Sie sich in einer Höhle wieder. In der Nähe können Sie in eine untere Höhle hinabsteigen, die als Höhle des Wissens bekannt ist. Dies ist ein kurzes optionales Tutorial, das auf diesen Hauptbereich zurückgeht, also sollten Neulinge in der Formel/Mechanik von FromSoftware-Spielen nach unten graben und die Grundlagen lernen. Du lernst etwas über Kriegsführung, Tarnung und andere wichtige Aspekte, die du verstehen solltest, bevor du dich in die Länder dazwischen begibst. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie unsere Anleitungen zur Verwendung von Zweihandwaffen und zur Ausrüstungslast. Wenn Sie bereit sind, nehmen Sie den Aufzug, der an der Stranded Graveyard Site of Grace vorbeiführt, um zum Ausgang zu gelangen. Du kannst auf einer höheren Ebene hierher zurückkehren, um das Grab des Randvolk-Helden zu betreten und gegen den optionalen Boss Ulcerated Tree Spirit zu kämpfen., aber das ist jetzt sehr schwierig.

Nachdem Sie Stranded Graveyard verlassen haben, befinden Sie sich in Limgrave. Dies ist einer der vielen Open-World-Bereiche im Elden Ring voller Geheimnisse und optionaler Bereiche, die Sie erkunden können. Es gibt viele optionale Bosse zu entdecken, wie den Stonedigger Troll, Bloody Finger Nerijus und Leonine Misbegotten. Sie können auch zur Küstenhöhle gehen, um die Drachengemeinschaftskirche zu erreichen, wo Sie neue Zauber lernen können. Aber Ihre Hauptaufgabe ist es, den Großen Erdbaum zu erreichen und der Herr von Elden zu werden. Dazu müssen Sie eine Jungfrau finden. Sprechen Sie mit Varré auf Grace's First Steps Site und er wird Sie wissen lassen, dass Sie keine Jungfrau sind, und Grace erklären. Folgen Sie dann der Grace Guidance, der goldenen Linie auf Ihrer Karte, in Richtung Elleh Church, wo Sie Merchant Kale treffen. Von dort Stormgate'

Sobald Sie in Stormgate ankommen und die nahe gelegene Grace Site nutzen oder, wenn Sie sich für eine Erkundung entscheiden, nachdem Sie mehrere Grace Sites in der Umgebung von Limgrave aktiviert haben, gelangen Sie in eine Zwischensequenz, in der Melina auf Sie zukommt. Dadurch erhält Ihr Pferd Zugriff auf Torrent, sodass Sie aufsteigen und die Hauptquest starten können. Reise mit der Unterstützung deiner Maid Melina nach Stormhill, um gegen Fell Omen Margit zu kämpfen. Nachdem Sie diesen Kampf versucht oder Margit besiegt haben, wenn Sie beim ersten Versuch gewinnen, verwenden Sie einen Ort der Gunst, um erneut mit Melina zu sprechen und zum Schloss der Tafelrunde zu reisen. Roundtable Hold ist ein zentraler Bereich, in dem Sie auf Ihrer Reise viele NPCs treffen werden. Kommen Sie also regelmäßig zurück, um zu sehen, was sich geändert hat.

Nachdem Sie Margit besiegt haben, fahren Sie mit Castle Stormveil fort. Wenn Sie ankommen, werden Sie sehen, dass die Haupttür geschlossen ist. Gehen Sie zum linken Seitengang, wo ein Mann Sie rufen wird. Sprich mit dem Mann und entscheide dich dann, diesen Seitenweg weiterzugehen oder an der Tür zu warten, bis sie sich öffnet. So oder so wird es dich nach Stormveil Castle bringen und schließlich gegen den geimpften Godrick kämpfen. Godrick lässt Godricks Große Rune fallen, die Sie im Göttlichen Turm von Limgrave aktivieren müssen. Nachdem Sie Godrick besiegt und die Große Rune aktiviert haben, fahren Sie an der Boss-Arena vorbei und weiter nach Liurnia of the Lakes.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Liurnia der Seen

Liurnia of the Lakes enthält die Raya Lucaria Academy, Ihr nächstes Ziel. Wenn Sie in Liurnia ankommen, nachdem Sie Godrick besiegt haben, gehen Sie nach links und den Pfad hinunter, bis Sie das Ufer des Liurnia-Sees erreichen. Fahren Sie durch den See im Nordwesten zu den Laskyar-Ruinen und benutzen Sie den Teleporter, um in die Southern Raya Lucaria Gate Grace Zone zu stürzen. Diese Tür ist verschlossen, aber Sie können eine Karte von einer Leiche in der Nähe erhalten, die zu einem Glintstone Key führt. Sobald Sie den Glintstone Key gefunden haben, können Sie zur Akademie gehen und dem Pfad durch die Kuckuckskirche und den Friedhof folgen. Am Ende des Friedhofs finden Sie ein sich drehendes Wasserrad, das Sie als Aufzug verwenden können, um zum Schoolhouse Classroom Site of Grace zu gelangen. Gehen Sie weiter durch die Akademie und steigen Sie die Treppe hinauf, um den Debattiersaal zu erreichen.Radagon'

Gehen Sie nach dem Kampf gegen den Roten Wolf von Radagon zum Außenhof und rennen Sie nach rechts. Verwenden Sie die Sparren, um zu den breiten Treppen zu gelangen, und steigen Sie den Hügel hinauf, wo Sie den Karian Knight Moongrum finden. Besiege Moongrum und benutze dann den Aufzug, um nach oben zu gehen und gegen Rennala, die Königin des Vollmonds, zu kämpfen. Rennala wird eine weitere Große Rune fallen lassen, aber diese ist bereits aktiviert und ermöglicht es Ihnen, Ihre Statistiken zu respektieren. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie einen unserer besten Builds auf Elden Ring erstellen möchten. Sie können jedoch als Teil von Rannis Route immer noch zum Göttlichen Turm von Liurnia gehen.

Nachdem du Rennala besiegt hast, kannst du mit Dectus' Grand Lift zum Altus-Plateau nördlich von Liurnia vordringen oder durch die nahe gelegene Schlucht gehen. Du kannst jedoch auch nach Caelid reisen, den verrotteten Ländern östlich von Limgrave, um eine weitere Große Rune zu erhalten.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

caelid

Caelid ist ein Land der Fäulnis und Krankheit östlich von Limgrave. Glücklicherweise kannst du es relativ schnell überqueren, indem du der Hauptstraße vom Südrand zum Redmane Castle folgst. Im Schloss werden Sie feststellen, dass die Wachen hier ein Fest veranstalten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, am Fest teilzunehmen, indem Sie mit der Burg sprechen, indem Sie mit der Wache sprechen, können Sie zu den Caelid-Wilden gehen und gegen den Starscourge Radahn kämpfen. Dadurch erhältst du eine weitere Große Rune, die du im Divine Caelid Tower aktivieren kannst.

Natürlich gibt es in Caelid noch viele weitere Aktivitäten zu tun. Hier finden Sie eine Reihe optionaler Dungeons und Bosse sowie einen mächtigen Stab. Wenn Sie bereit sind, benutzen Sie die oben genannten Straßen, um das Altus-Plateau zu erreichen.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Altus-Plateau

Altus Plateau ist eine viel schönere Region mit vielen Orten, die es zu entdecken gilt. Wer jedoch bis zum Ende des Spiels vordringen möchte, sollte das Altus-Plateau als Route zu anderen Schlüsselgebieten nutzen. Der Berg Gelmir befindet sich in der nordwestlichen Ecke des Altus-Plateaus, während sich die königliche Hauptstadt Leyndell im Osten befindet.

Weitere interessante Gebiete, die Sie erkunden sollten, wenn Sie nach optionalen Inhalten suchen, sind Little Erdtree im Zentrum des Altus-Plateaus, das Windmühlendorf im Nordosten und die Shadowy Fortress im Norden.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Gelmir-Berg

Der Berg Gelmir ist deutlich kleiner als die anderen bisher erwähnten Regionen, enthält aber Blasphemiefürst Rykard. Rykard ist ein weiterer Shardbearer mit einer Great Rune, also wenn du sie alle sammeln willst, solltest du hierher gehen.

Folgt der Straße vom Altus-Plateau nach Nordwesten, um den Berg Gelmir zu erreichen. Dies bringt Sie zum ersten Gelmir Mt Campingplatz, wo Sie eine Nachricht über Regenbogensteine ​​finden. Wenn Sie den Steinen folgen, wird eine Zwischensequenz ausgelöst, in der Sie ein NPC in den darunter liegenden Fluss stößt. Wir empfehlen daher, weiter entlang der Brücke zur Ninth Mt Gelmir Campground Grace Zone zu gehen. Verwenden Sie von hier aus den Geisterbogen, um nach oben zu springen und gegen das ausgewachsene Falling Star Beast auf der Klippe darüber zu kämpfen. Besiege diesen Boss und benutze dann die nahe gelegenen Steine, die aus der Klippe herausragen, als provisorische Brücke, um dich Volcano Manor zu nähern.

Gehen Sie nach Ihrer Ankunft in der Villa zu Tanith und nehmen Sie ihre Einladung an, sich ihrer Gruppe anzuschließen. Gehe dann in den nahe gelegenen Korridor und benutze Taniths Schlüssel, um den ersten Raum rechts zu betreten. Laufen Sie in der äußersten rechten Ecke dieses Raums zur Wand, um einen Geheimgang zu öffnen und einen neuen Bereich der Villa zu betreten. Dies ist viel größer, ähnlich wie Schloss Sturmschleier oder die Akademie von Raya Lucaria, mit vielen Orten zum Erkunden und Erkunden. Gehen Sie durch die Villa, bis Sie Lord of Blasphemy Rykard finden. Besiege Rykard, um eine weitere Große Rune zu erhalten, die du im Göttlichen Turm von West-Altus aktivieren kannst. Du kannst diesen Turm vom versiegelten Tunnel auf dem Altus-Plateau aus erreichen.

Wenn Sie einen schnelleren, aber tödlicheren Weg nach Rykard suchen, können Sie auch Taniths Verträge abschließen, anstatt die inneren Heiligtümer von Volcano Manor zu durchqueren. Tanith fordert Sie auf, 3 Auftragskills in den Lands Between abzuschließen und wird Sie gegen eine Vielzahl herausfordernder NPCs antreten lassen. Diese sind leicht zu finden, da sie auf Ihrer Karte markiert sind – stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Briefe aus dem Besprechungsraum erhalten. Töten Sie alle drei und sprechen Sie dann mit Tanith, um sich sofort in Rykards Bossraum zu teleportieren.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Lendell, die königliche Hauptstadt

Leyndell ist die Hauptstadt am Fuße des Great Erdtree. Um einzutreten, müssen Sie zur Nordostseite der Außenmauer gehen und gegen einen Drachenbaum-Wachposten kämpfen. Nach dem Gewinnen können Sie in die Hauptstadt gehen, wenn Sie bereits zwei wiederhergestellte Große Runen haben. Das bedeutet, dass Sie mindestens zwei der folgenden Bosse besiegt haben müssen:
  • Godrick (Limgrave)
  • Rennala (Liurnia)
  • Radahn (Caelid)
  • Rykard (Berg Gelmir)
Innerhalb von Leyndell müssen Sie durch die Straßen reisen und sich auf den Weg nach Erdtree machen, wo Sie gegen den Omen-König Morgott kämpfen werden. Melina wird dich kurz vor diesem Kampf verlassen, aber chatte erneut mit ihr, nachdem du Morgott besiegt und die Große Rune beansprucht hast, um eine neue Quest zu erhalten. Der Eingang zum Großen Erdbaum wurde von Dornen blockiert, also bittet Melina dich, zu den Berggipfeln der Riesen zu gehen, um ein spezielles Anzündholz zu holen, mit dem du den Riesen-Erdbaum verbrennen kannst. Es gibt Ihnen das Rold Medaillon, mit dem Sie diesen Bereich erreichen können.

Folgen Sie der Hauptstraße von Leyndell nach Osten, um ein neues Gebiet zu finden, die Verbotenen Länder. Es ist zwar nicht notwendig, den Elden Ring zu vervollständigen, aber Sie können von hier abweichen und den Pfad nach Südosten durch die Verbotenen Länder benutzen, um den Göttlichen Turm von Ost-Altus zu erreichen und Morgotts Große Rune zu aktivieren.

Andernfalls folgen Sie der Oststraße bis zum Grand Lift of Rold. Benutze den Aufzug und gehe nach oben zu Mountaintops, wo du die Forge of Giants für Melina finden musst. Bei Ihrer Ankunft werden Sie jedoch den Bloody Finger Hunter Yura sehen, dem Sie möglicherweise im Kampf gegen Bloody Finger Nerijus oder andere NPC-Eindringlinge begegnet sind. Dieser Yura ist jedoch etwas anders und warnt Sie vor den Gefahren, Melina zu helfen. Er sagt, dass Melina sich als Anzündholz in einem Opfer verbrennen wird, um dich zum Lord of the Hand zu machen, was nicht stimmt. Er sagt dir, dass du in die Kanalisation unterhalb von Leyndell gehen sollst, um die Flamme der Raserei zu finden, die dir hilft, dich auf den richtigen Weg zu bringen.

Hier betreten wir die Endzone und die Straße zweigt ab. Um mit dem Hauptende fortzufahren und zwei Finger zu bedienen, müssen Sie jetzt durch die Berggipfel der Riesen gehen, bis Sie den Feuerriesen-Bosskampf erreichen. Wer auf ein anderes Ende hofft, muss eine der folgenden Aufgaben erledigen:

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Unterirdische Gänge

Sie können die unterirdischen Shunning-Grounds von einem Brunnen in der königlichen Hauptstadt Leyndell aus erreichen. Um es zu finden, gehen Sie schnell zur Avenue Balcony Site of Grace und gehen Sie die Treppe hinunter. Gehen Sie unten durch die Tür und biegen Sie links ab, dann müssen Sie über die Kante auf die Dächer darunter springen. Gehen Sie dann nach Norden über diese Dächer und gehen Sie hinunter, um den Brunnen zu finden. Gehen Sie den Brunnen hinunter, um die unterirdischen Meidungsgründe zu betreten.

Wenn Sie den Grund des Unterirdischen Meiden-Geländes erreichen können, werden Sie Three Fingers treffen und einen Pfad zu einem alternativen Ende entdecken, der es Ihnen ermöglicht, der Lord of Frenzied Flame zu werden. Um den Grund zu erreichen, müssen Sie Rohre und Tunnel passieren, bis Sie einen Aufzug erreichen, der von der großen Grube absteigt. Dort finden Sie die Forsaken Depths of Grace Site und eine Passage, die zu einem Bosskampf gegen Mohg, Omen, führt. Besiege Mohg und öffne dann die Truhe in der Nähe, um einen extrem guten Talisman zu erhalten.

Schlagen Sie gegen die Wand hinter der Truhe, um einen Geheimgang zu öffnen, und gehen Sie dann die Stufen hinunter. Dies führt zu einer weiteren Grube, in der Sie zwischen verschiedenen Vorsprüngen und Särgen, die an den Seiten hervorstehen, hinunterspringen müssen. Entfernen Sie unten alle Ihre Rüstungen und Waffen und öffnen Sie dann die große Tür. Hier betreten Sie eine Zwischensequenz, in der Sie Three Fingers treffen und singen. Danach begeben Sie sich zu den Berggipfeln der Riesen und erreichen die Schmiede der Riesen. Folgen Sie diesem Pfad weiter, bis Sie die Broken Marika-Statue in Erdtree erreichen, wo Sie sich entscheiden können, der Meister der Mad Flame zu werden und ein anderes Ende zu erreichen.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Rannis Route

In der Elleh-Kirche treffen Sie zu Beginn des Spiels zum ersten Mal auf Ranni als die Hexe Renna. Nach der Ankunft in Liurnia können Sie sich jedoch zum Caria Estate im Nordwesten der Region begeben und Rannis Turm erkunden. Hier triffst du Ranni und beginnst seine Geschichte, die dich nach Nokron, der Ewigen Stadt und einigen anderen wichtigen Regionen rund um die Länder dazwischen schickt. Du musst Fingerslayer Blade für Ranni in Nokron finden.

Dieser Schritt ist sowohl für das Ranni- als auch für das Fia-Ende erforderlich, stellen Sie also sicher, dass Sie diesen Schritt für einen von ihnen ausführen. Wenn Sie dieses Messer finden, kehren Sie zu Ranni's Rise zurück und geben Sie es ihm. Es belohnt Sie mit der umgekehrten Karia-Statue, die es Ihnen ermöglicht, den Liurnia Divine Tower zu erreichen und den Todesfluch für Fia zu erhalten. Wenn Sie das Ende der Fia abschließen möchten, gehen Sie zum Abschnitt Deep Roots Depths in diesem Handbuch. Andernfalls folgen Sie der Questreihe, bis Sie Ranni den Dark Moon Ring im Moonlight Altar geben.

Nachdem Sie Ranni den Ring des dunklen Mondes gegeben haben, fahren Sie weiter durch die Berggipfel der Riesen, bis Sie das letzte Gebiet am Fuße des Erdbaums erreichen. Hier können Sie wählen, die Broken Marika-Statue zu ignorieren und ein anderes Ende auszulösen, indem Sie stattdessen Ranni beschwören.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Tiefe Wurzeltiefen

Nachdem Sie die Carian Study Hall und den Liurnia Divine Tower betreten haben, finden Sie den Todesfluch. Von hier aus können Sie Rannis Route fortsetzen, während dies Ihnen auch ein weiteres Ende mit Fia, der Totenbettbegleiterin, ermöglicht. Fia befindet sich normalerweise in der Eindämmung des Runden Tisches, verlässt aber den Runden Tisch und wartet in den Deep Root Depths, nachdem sie eine kurze Questreihe abgeschlossen hat, in der sie Ihnen einen verwitterten Dolch gibt (liefern Sie ihn an D, ebenfalls in der Rundtisch-Erhaltung).

Um Zugang zu den Deeproot Depths zu erhalten, müssen Sie die Gargoyle-Bosse in der Ewigen Stadt Nokron bekämpfen und den Sarg in der Boss-Arena verwenden, um den Wasserfall in dieses neue Gebiet zu treiben. Gehen Sie dann durch die Deep Root Depths und erklimmen Sie die Wurzeln, um den Thron des Todesprinzen zu finden, auf den Fia gewartet hat. Gib Fia das verfluchte Mal und kehre dann schnell hierher zurück, um sie schlafend vorzufinden. Interagiere mit Fia, um in ihren Traum einzutreten und den Lichdragon Fortissax zu bekämpfen. Nach diesem Kampf kannst du wieder mit Fia interagieren, um die Wiederherstellungsrune des Prinzen des Todes zu beanspruchen. Gehen Sie jetzt durch Giants' Heights und wählen Sie "Use Restorative Rune des Todes" auf der Broken Marika-Statue unter Erdtree, um das Ende von Fia abzuschließen.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Riesenhöhen

Obwohl die Mountain Hills wie ein großes Gebiet erscheinen mögen, können Sie die lange Brücke über der Höhle benutzen, um einem sehr linearen Pfad zum Donan Lake zu folgen, vorbei an den Riesen. Wenn Sie den See im Südosten überqueren, werden Sie feststellen, dass um Sie herum ein beträchtlicher Nebel aufsteigt. Hier können Sie gegen einen Drachen namens Borealis, den gefrorenen Nebel, kämpfen, aber wenn Sie versuchen, Ihren Orientierungssinn beizubehalten (Ihr Kompass geht im Nebel verloren) und nach Südosten gehen, werden Sie schließlich entkommen und die Erste Kirche von Marika finden. Schlängeln Sie sich weiter durch die Berge in Richtung Forge of Giants, wo Sie gegen den Feuerriesen-Boss kämpfen werden.

Nachdem Sie den Feuerriesen besiegt haben, können Sie zur Schmiede der Riesen gehen, wo Sie einen Punkt finden, an dem es kein Zurück mehr gibt. Hier wird dein Charakter zusammenbrechen, während Melina sich opfert, um den Großen Erdag zu verbrennen, Leyndell in die Stadt der Asche verwandelt und den Weg zum Finale ebnet. Wenn du aufwachst, findest du dich auf dem bröckelnden Farum Azula wieder, einer Insel südöstlich des Riesengebirges.

Gehen Sie von diesem Bereich aus zum Drachentempel auf der Nordseite, wo Sie gegen den Godskin Duo-Boss kämpfen. Nehmen Sie dann den Weg zum großen Kolosseumgebäude, das sich nach Südosten krümmt, um gegen den Beast Clergyman-Boss zu kämpfen. Nach der Hälfte des Kampfes verwandelt sich der Boss in Black Blade Maliketh. Diese zweite Hälfte ist viel schwieriger, bereiten Sie sich also auf eine harte Herausforderung vor. Wir empfehlen, dass Sie Ihre landwirtschaftlichen Runen stark verbessern, bevor Sie versuchen, Maliketh zu besiegen.

Elden Ring Guide: Alles, was Sie tun müssen, um Elden Ring zu vervollständigen

Elden Throne und Erdtree

Das Besiegen von Maliketh wird in der Ashen Capital, Leyndell, respawnen, sodass Sie zum Fuß des jetzt brennenden Erdbaums vordringen können. Unterwegs treffen Sie Sir Gideon Ofnir, den Sie zuvor in Roundtable Hold getroffen haben. Jetzt müssen Sie in einem weiteren brutalen Bosskampf gegen den Allwissenden Gideon Ofnir kämpfen, wonach Sie zum Elden Throne weiterziehen können. Hier, wo Sie zuvor gegen Morgott gekämpft haben, müssen Sie jetzt gegen Lord Godfrey First Hand kämpfen, der seine physische Form wiedererlangt hat. Während des Kampfes verwandelt sich Godfrey in Warrior Hoarah Loux, also kämpfe weiter, bis du diesen Kampf beendet hast.

Nachdem du die Kriegerin Hoarah Loux besiegt hast, kannst du nach Erdtree vordringen und dem Radagon des Goldenen Ordens begegnen. Besiege Radagon, um am Elden Beast-Kampf teilzunehmen, dem letzten Bosskampf im Elden-Ring. Besiege das Elden Beast und ruhe dich dann auf dem nahe gelegenen Grace Estate aus. Schließlich können Sie mit der Broken Marika-Statue interagieren und Ihr Ende auswählen. Hier sind die Optionen, aus denen Sie wählen können:
  • Fix Elden Ring (Standardausführung)
  • Benutze die Wiederherstellungsrune des Prinzen des Todes
  • Werde der Meister des Wahnsinns (schlechtes Ende)
Alternativ können diejenigen, die Rannis Weg folgen, stattdessen Rannis Rufzeichen verwenden, was zu einem guten Ende führen wird.

Wofür Sie sich auch entscheiden, dies markiert das Ende von Elden Ring, sodass Sie sich die letzte Zwischensequenz ansehen und tief durchatmen können. Beendet. Jetzt ist es an der Zeit, von vorne zu beginnen und die anderen Endungen aufzunehmen.

Yorumlar

TechGameX Ailesi Olarak Sizleri Seviyoruz...

Daha yeni Daha eski