Elden Ring Schnellster Speedrun-Weltrekord

  Elden Ring Schnellster Speedrun-Weltrekord

Elden Ring Schnellster Speedrun-Weltrekord

Elden Ring hat mit Distortion 2 den Speedrun-Weltrekord auf einer völlig neuen Route gebrochen.

Obwohl Elden Ring als das beste Spiel aller Zeiten bezeichnet wird, kann es für Unvorbereitete anstrengend und bestrafend sein.

Das hat die Spieler jedoch nicht davon abgehalten, Routen zu finden und unglaubliche Beschleunigungszeiten festzulegen.

Dieser neueste Speedrun aus Distortion 2 ist der aktuelle Speedrun-Weltrekordhalter. Elden ist also die Person, die die Ring-Storyline am schnellsten abgeschlossen hat.

Elden Ring Distortion 2 Zeit für JEDEN Speedrun-Weltrekord

Distortion 2 hält derzeit mit einer Zeit von 28:59 den Elden-Ring-Weltrekord für den schnellsten Geschwindigkeitslauf von JEDEM Prozent.

Elden Ring Schnellster Speedrun-Weltrekord

Das bedeutet, dass Distortion 2 vorbei ist und Elden Ring in weniger als 30 Minuten abgeschlossen ist. Dies ist der erste 30-minütige Bottom-Run in der Geschichte von Elden Ring.

Erst gestern lief Distortion 2 um 33:55 Uhr, und jetzt, nur einen Tag später, hat es diese Zeit um mehr als 5 Minuten unterboten.

ANY% ist eine Art Speedrun, der es den Spielern ermöglicht, alle notwendigen Mittel einzusetzen, um das Ende des Spiels zu erreichen. Einer der Exploits, die Spieler verwenden, um dies zu erreichen, ist Irreführung.

Mit falscher Verzerrung bringen die Spieler das Spiel tatsächlich dazu, in verschiedenen Bereichen des Spiels neu zu erscheinen. Distortion 2 verwendet auch feindliche Angriffe, um Fallschaden zu blockieren.

Distortion 2 mag im Moment die Spitze haben, aber LilAggy ist nicht weit dahinter. LilAggy war die erste Person, die am Elden Ring einen Geschwindigkeitslauf unter 60 Minuten aufzeichnete.
Teknoloji ve Oyun Sever!

Editör

To Top