Wie verhindern Sie, dass Steam beim Start geöffnet wird?

  Wie verhindern Sie, dass Steam beim Start geöffnet wird?

Wie verhindern Sie, dass Steam beim Start geöffnet wird?

Der Steam-Client ist ein großartiges Schaufenster für viele PC-Spiele! Aber wenn Sie nicht möchten, dass es beim Einschalten Ihres Computers ausgeführt wird, können Sie wie folgt verhindern, dass Steam beim Start geöffnet wird!

Der Steam-Dienst von Valve ist eine der am häufigsten verwendeten Anwendungen auf dem PC. Das Herunterladen von Steam ist eine großartige Idee, dank eines großzügigen Spielbibliotheksangebots und vieler Angebote!

Nach der Installation stellt sich Steam jedoch so ein, dass es automatisch startet, wenn Ihr PC hochfährt. Für manche kann das frustrierend sein!

Wenn Sie verhindern möchten, dass der Steam-Client beim Einschalten Ihres Computers gestartet wird, gibt es mehrere Methoden. Wir werden uns einige dieser Methoden unten ansehen:
So stoppen Sie den Start von Steam während des Starts

Methode 1: Steam beim Start über den Steam-Client stoppen

Diese Methode verwendet den Steam-Client selbst, um die Anwendung zu deaktivieren, die beim Start des Computers gestartet wird. Um es auf andere Weise zu deaktivieren, gehen Sie zu Methode 2.
  • Gehen Sie zuerst zum Steam-Client. Klicken Sie oben links auf „Steam“ und dann auf „Einstellungen“.
Wie verhindern Sie, dass Steam beim Start geöffnet wird?
  • Wenn Sie auf Einstellungen klicken, wird ein Feld geöffnet. Klicken Sie hier auf die Registerkarte „Benutzeroberfläche“ und deaktivieren Sie „Steam ausführen, wenn mein Computer startet“. Dadurch wird der Start von Steam beim Start deaktiviert. Klicken Sie auf OK, um diese Änderungen zu aktivieren.
Wie verhindern Sie, dass Steam beim Start geöffnet wird?

Methode 2: Verwenden des Windows Task-Managers zum Deaktivieren von Steam beim Start

Diese Methode verwendet das Windows Task-Manager-Tool, um den Start von Steam zu deaktivieren, wenn Ihr Computer hochfährt. Hier ist wie:
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Logo oder die Taskleiste unten auf dem Bildschirm und wählen Sie dann „Task-Manager“.
Wie verhindern Sie, dass Steam beim Start geöffnet wird?


Alternativ können Sie auf andere Weise auf den Task-Manager zugreifen. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Alt, Strg und Entf, um auf den Bildschirm mit dem treffenden Namen „Alt+Strg+Entf“ zuzugreifen, und wählen Sie Task-Manager aus.

Sobald sich der Task-Manager öffnet, gehen Sie oben auf die Registerkarte Start. Sobald Sie hier sind, finden Sie die Steam-App. Klicken Sie auf Steam und wählen Sie dann im Task-Manager Deaktivieren.

Wie verhindern Sie, dass Steam beim Start geöffnet wird?

Warum ist es eine gute Idee, Steam beim Start zu deaktivieren?

Das Starten von Steam am Anfang ist einfach für diejenigen, die die meiste Zeit damit verbringen, Spiele auf dem PC zu spielen. Personen, die ihre Computer für andere Zwecke verwenden, finden es jedoch möglicherweise lästig, Steam zu starten.

Wenn Sie den Start von Steam beim Einschalten Ihres Computers deaktivieren, wird die Startzeit beschleunigt. Das bedeutet, wenn Ihr Computer 30 Sekunden braucht, um vollständig hochzufahren, kann das Deaktivieren von Steam ihn schneller machen.

Yorumlar

TechGameX Ailesi Olarak Sizleri Seviyoruz...

Daha yeni Daha eski